Leipzig hält zusammen

Das Projekt, das Verbindung schafft.


oder rufen Sie uns an:   0341 - 355 20 40   (Mo. -Fr. : 10 - 14 Uhr)


Bleiben Sie nicht allein!

 

Sie wollen Austausch, um Ihre Gedanken wieder auf andere Themen zu bringen?

Sie wünschen sich Zusammenhalt, damit wir diese Phase gemeinsam überstehen?

Sie haben Erfahrungen und Geschichten, die Sie gern mit jüngeren Menschen teilen wollen?

 

Wir vermitteln Kontakte für Telefonfreundschaften zwischen Menschen aller Altersgruppen - und laden Sie ein zum Austausch Ihrer (Lebens-)Geschichten. Mit unserem Projekt möchten wir den Blick auf die Chancen, die in der Krise liegen, richten:

  • Solidarität durch gegenseitige, moralische Unterstützung
  • Kennenlernen und Austausch zwischen älteren und jüngeren Leipzigern und Leipzigerinnen aus gleichen Stadtteilen
  • die wertvollen Geschichten von Alt-Leipziger*innen sammeln und lebendig halten

Schaffen Sie eine neue Verbindung!

Drucken Sie das pdf mit den Flyern beidseitig aus.

Schneiden Sie die einzelnen Flyer auseinander.

Verteilen Sie die Flyer an Haustüren, Apotheken, Lebensmittelmärkte.

Melden Sie sich an - und ran an die Strippe!

 

Und so funktioniert es:

  • Sie melden sich über unser Formular an.
  • Sie erhalten eine Mail von uns.
  • Nachdem Telefonkontakte zugeordnet wurden, melden wir uns nach wenigen Werktagen bei Ihnen, um zu hören, wie es läuft. 
  • Außerdem werden wir regelmäßig im Austausch bleiben, um Ihnen Begleitung und Unterstützung anzubieten.

Natürlich können Sie uns jederzeit erreichen, wenn Sie Fragen zum Projekt oder Probleme in der Telefonfreundschaft haben. Melden Sie sich dann einfach unter hauszentrale(at)villa-leipzig.de

 

Keine Ideen, was Sie erzählen sollen?

Eine Kooperation mit

 

Auf gute Gespräche und neue Bekanntschaften!